zu Vorschlägen

Spinat-Eier-Pastete

Produkte ansehen

Zutaten

  • 10 fertige Teigtaschen* (siehe Rezept)
  • 10 Eier
  • 1 kg Spinat
  • Salz und Pfeffer
  • 10 Esslöffel Sauce Hollandaise
  • 500 g Parmesankäse oder gereifter Käse
  • 1,5 kg Kartoffelspalten mediterran

Zubereitung

Ein Ei drei Minuten lang in einem Topf mit warmem Wasser erhitzen. Eine Teig-tasche kurz im Backofen erhitzen. Den Spinat in einer Pfanne unter Rühren kurz braten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Teigtasche aus dem Backofen nehmen, halb durchschneiden und auf einen vorgewärmten Teller legen.
Eine kleine Menge Spinat in der Mitte des Tellers platzieren. Den Boden der Teigtasche darauf legen. Dann Spinat und das Ei hinzugeben. Den Teigdeckel so darüber legen, dass das Ei noch sichtbar ist. Mit Käseflöckchen garnieren. Die Sauce Hollandaise um das Gericht herum träufeln.
Die Mediterranean Wedges 3 bis 4 Minuten lang bei 175°C backen und mit der Pastete servieren.

Produkte ansehen